Frequenz-Infos

Die aktuell anmeldefreien Bereiche sind:

  • 823 - 832 MHz (LTE - Mittenlücke)
  • 863 - 865 MHz (EU-weites Harmonized Frequency Band)
  • 1785 – 1805 MHz (LTE - Mittenlücke)
  • 2,4 GHz (weltweit anmeldefreier WLAN Bereich)

 Diese Frequenzbereiche gelten bis mindestens 2026.

Anmeldefreie Bereiche, die am 31.12.2015 auslaufen:

  • 790 - 814 MHz
  • 838 - 862 MHz

Diese beiden Frequenzbereiche werden allerdings durch den fortschreitenden LTE Ausbau stark eingeschränkt.
Auch wenn die Nutzung von Funksystemen in diesen Bereichen legal ist, kann ein störungsfreier Betrieb nicht
gewährleistet werden.
Wir empfehlen einen baldigen Austausch dieser Funksysteme.

Anmeldepflichtig:
Seit dem 01. April 2015 gilt:
Die Mittenlücke im 700 MHz Band (733-758MHz) für Funkmikrofone kann weiter verwendet werden.
Somit können die bisherigen Frequenzbänder
7B (716-740MHz)
7C (740-764 MHz)
weiterhin bis 2025 problemlos genutzt werden.
Ebenso:
620-644 MHz
644-668 MHz